SV  'Gesund durch Bewegung' e.V. 

" Anfang ist die Hälfte des Ganzen."  Aristoteles

Update 21.09.2020

Hallo Ihr lieben Sportwilligen,


es ist uns unter großen Anstrengungen gelungen, weitere Wasserzeiten für Euch zu generieren:

Montags, 07.00 Uhr in Halle-Neustadt            - 9 freie Plätze

Montags, 20.00 Uhr im Stadtbad Männerhalle - 2 freie Plätze

Donnerstags, 07.00 Uhr in Halle-Neustadt       - 6 freie Plätze

Freitags, 20.00 Uhr im Stadtbad Männerhalle  - 12 freie Plätze


Meldet Euch bitte bei Sven unter der Tel.nr.: 01729349683 an !


Vielen Dank und Sport frei !!!

 

Update 17.09.2020

Hallo Ihr Lieben,


nun haben wir neue Bahnen bekommen, die wir Euch anbieten wollen.


Montag, 07:00 Uhr, Schwimmhalle Neustadt, ab 21.09.2020

Es sind 2 Bahnen zur Verfügung und somit bis zu 16 Teilnehmer möglich

Donnerstag, 07:00 Uhr, Schwimmhalle Neustadt 1 Bahn.

Dort wird es bei Bedarf und entsprechender Teilnehmerbelegung auch einen neuen Kurs geben.

Hier ist jedoch noch kein Start vorgesehen.

Bei Interesse an diesen beiden Zeiten, bitte Kontakt mit uns aufnehmen und listen lassen.


Montag gibt es ab sofort 2 Kurse in der Sporthalle des Hans-Dietrich Genscher Gymnasiums.

16:15 bis 17:00 Uhr Fitnessgymnastik

17:15 bis 18:00 Uhr Reha-Sport


Mittwoch Abend, 17:30 Uhr ist noch Platz in der Friesenschule. Dort wird Yoga mit Grit angeboten. Auch hier bitte mit Anmeldung!


Das wars erst mal von unserer Seite.

Vielen Dank für Eure Geduld und Euer Verständnis.


Sportliche Grüße,


Euer GdB-Team



Update 26.08.2020

Hallo Ihr Lieben,


bitte ruft unter 0176 / 634 100 99 an, um Euch für die Kurse anzumelden! Persönliche Anmeldung zu den entsprechenden Kursen ist Voraussetzung für Eure Teilnahme. 6 Personen auf 25m-Bahn, 12 Personen auf 50m-Bahn, 7 Personen im Nichtschwimmerbecken Saline.

Mitglieder BITTE vorerst nur 1 x pro Woche ins Wasser!


Folgende Bahnenzeiten in Halle - Neustat sind gestrichen worden:

Dienstag, 08:00 Uhr

Donnerstag, 09:30 Uhr, 10:30 Uhr, 12:15 Uhr

Freitag, 08:00 Uhr

Ersatz ist beantragt aber noch nicht genehmigt.


Bitte haltet Euch unbedingt an die Hygieneregeln!!! Bei Missachtung droht die Schließung der Schwimmhallen!!!


Treffpunkt zum Kurs ist VOR dem Schwimmhallengebäude im Freien!

Es geht geschlossen, mit Trainer und mit Mundschutz ins Gebäude hinhein.

Wir freuen uns auf Euch...





Update 25.08.2020

NEUE Vereinstelefonnummer!!!   0176 / 634 100 99

Hallo Ihr Lieben,

endlich haben wir Informationen von der Bäder-GmbH erhalten, wie es mit unseren Wasserkursen im nun beginnenden Schuljahr (ab 31.08.) weiter geht:

Vorbehaltlich der Entwicklungen gelten alle Hygienevorschriften weiterhin. Das heißt für uns, dass die Bahnen in der Saline sowie im Stadtbad - 25-Meter-Bahnen - jeweils mit NUR 6 Personen und jene in der Robert-Koch-Straße sowie Halle-Neustadt - 50-Meter-Bahnen mit jeweils 12 Personen belegt werden dürfen. Auch ist die Einhaltung der zeitlichen Begrenzung eines jeden einzelnen Kurses zu beachten. Der Aufenthalt im Gebäude 'Schwimmhalle' bleibt pro Teilnehmer auf insgesamt 1 Zeitstunde (60 Minuten) beschränkt.


Die Frauenhalle im Stadtbad steht uns - nach beendeten Bauarbeiten - vorraussichtlich ab dem 12.10.2020 wieder zur Verfügung (dann jedoch wieder in der üblichen Gruppenstärke). Mit den Teilnehmern dieser Kurse wird persönlich umgeplant.

Wir möchten Euch bitten, pünktlich (eine viertel Stunde vor Kursbeginn) vor Ort zu erscheinen, da die Gruppe geschlossen das Bad betreten soll. Hier ist zu beachten, dass auch im Foyer der jeweiligen Schwimmhalle eine begrenzte Personenzahl besteht und dringend einzuhalten ist!

Um die zu erwartenden Kapazitätsprobleme im Stadtbad und der Saline zu kompensieren, bieten wir alternativ Gymnastikkurse in diversen Schulssporthallen an (auch hier gelten ab sofort die üblichen Teilnehmerzahlen).

Wir bitten Euch also, zu prüfen, ob alternativ zum Wasser für Euch auch die Landkurse in Frage kommen.

Folgende Kurszeiten und- orte stehen Euch zusätzlich bzw. alternativ zur Verfügung:


H.D. Genscher-Gymnasium, Friesenstraße 3, 06112 Halle:

montags      16.30 - 17.30 Uhr

Grundschule Büschdorf, Käthe-Kollwitz-Str. 2, 06116 Halle:

mittwochs    19.00 -20.00 Uhr

donnerstags 17.30 - 19.00 Uhr

Grundschule Karl Friedrich Friesen, Friesenstraße 33, 06112 Halle

montags       (18.00 - 19.00 Uhr) noch nicht bestätigt!!!

mittwochs     17.30 - 18.30 Uhr ; 18.30 - 19.30 Uhr

donnerstags  18.00 - 19.00 Uhr ; 19.00 - 20.00 Uhr

freitags         19.00 - 20.00 Uhr


Falls Ihr Euch für einen oder mehrere dieser Kurse entscheidet, bitten wir um Rückmeldung über die üblichen Kommunikationskanäle.


NEUE Vereinstelefonnummer!!!

0176 / 634 100 99


Sport frei!

Euer GdB Team


Update 25.07.2020

Hallo Ihr Lieben,


es ist nun Sommerzeit, Urlaubszeit und Saisonwechsel.

Eine letzte Woche gibt es noch Schwimmhallenzeit und dann geht es Ab 31.08.2020 (Frauenhalle des Stadtbades voraussichtlich ab 17.09.2020) wieder los.


Die Kurse werden aller Voraussicht nach wie vor Corona stattfinden. Es sind dann alle Schwimmhallen wieder geöffnet. Es werden nach wie vor die nun bekannten Hygienemaßnahmen bestehen bleiben und diese sind auch unbedingt weiterhin umzusetzen.



Es gibt eine neue Telefonnummer, die ab sofort gültig ist.


0176 / 634 100 99



Einen wunderschönen Sommer bei gutem Wetter und ohne extreme Wetterquerelen wünscht das

Team vom SV 'Gesund durch Bewegung' e. V.





Neuigkeiten vom Donnerstag, 02.07.2020

 


Öffnung der Schwimmhalle Halle - Neustadt zu Begin der Sommerferien 2020:


Vom 16.07. bis zum 07.08.2020 bleibt die Schwimmhalle Neustadt von 08:00 bis 21:00 Uhr für die Vereine geöffnet.

Das bedeutet, dass die Zeiten vor 08:00 Uhr und nach 21:00 Uhr wegfallen. Alle anderen Zeiten bleiben uns für diese 3 Wochen wie zur Zeit erhalten.



START in der Schwimmhalle 'Halle-Neustadt'

Freie Plätze in der Schwimmhalle Halle-Neustadt!




                                                        Dienstag, 16.06.2020

Montag


freie Plätze

Donnerstag

freie Plätze

9:00

3

13:00

2

11:00

1

14:00

3

Dienstag


15:00

7

10:00

1







Mittwoch


Freitag


10:00

1

8:00

0

11:00

0



12:00

3 (2 Bahnen)



13:00

2







20:00

3











    


                                                              



                                                                                   Sonntag, 07.06.2020 

      

Es ist soweit! Die Schwimmhallen Halle-Neustadt und Robert-Koch-Str. sind für die Vereine ab Monatg, den 08.06.2020 nutzbar.

Die Genehmigung durch das Gesundheitsamt liegt nun der Bäder-Halle-GmbH vor.

Die Nutzung des Stadtbades und der Schwimmhalle Saline sind NICHT vorgesehen.

Diese beiden Schwimmhallen bleiben bis auf weiteres - mindestens bis einschließlich der alljählichen Sommerpause geschlossen.

Wir bemühen uns alle Kursteilnehmer in Halle Neustadt unterzubringen. Bitte seid dafür offen und flexibel.

Alle möglichen Nutzungszeiten erfahrt Ihr von den jeweiligen Übungsleitern/-innen.

Viele von Euch wurden bereits kontaktiert.

Bitte gebt Eure aktuellen Kontaktdaten an!!!


Lasst uns wieder Wassersport treiben!


'Sport frei' und gutes Gelingen,


Euer GdB-Team


                                                                          Mittwoch, 03.06.2020



Heute erfolgte nun endlich die Genehmigung, den Sportbetrieb in unseren Schulsport wieder aufnehmen zu dürfen.


Ab Donnerstag, den 04.06.2020 ist wieder Sport!


Bitte Haltet Euch an die Anweisungen der Übungsleiterinnen und Übungsleiter!

Das Ordnungsamt prüft ziemlich häufig und dann sehr gründlich!


Es dürfen je Kurs maximal 15 Leute in die betreffende Sporthalle.

Bitte alle einzeln mit 1,5 Meter Abstand, Schuhwechsel am Halleneingang und...


VOR BETRETEN der Schulsporthalle HANDESINFEKTION!!!

und    MUND-NASEN-SCHUTZ!!!  (nicht während der Übungen)

EINZELN EINTRETEN!!! 1,5 m ABSTAND!!!


Desinfektionsmittel vor Ort



Zu Den Schwimmhallen:


hier ist nach wie vor noch KEINE GENEHMIGUNG erteilt worden!

Wir warten drauf.



Danke für Eure Geduld,


Das Team des SV 'GdB' e. V.


                                                                                 Freitag, 29.05.2020


Neueste Informationen der Bäder-GmbH und des Schwimmausschusses besagen, dass unser geliebtes Stadtbad und auch die Saline bis zu den Sommerferien NICHT wieder geöffnet werden.

In der Schwimmhalle Neustadt wird es ab vorrausichtlich 08.06.2020 ein Angebot geben. Wie dieses konkret aussieht bleibt abzuwarten. Es hängt von der Konzeption und deren Genehmigung durch das Gesundheitsamt ab.

Weitere Informationen dazu erwarten wir nächste Woche.

Auch die Robert Koch Schwimmhalle soll in den nächsten 2 Wochen wieder geöffnet werden.

In welchem Umfang wir in den beiden Schwimmhallen Übungszeiten bekommen, bzw. die bekannten Zeiten nutzen können, ist noch nicht abzusehen.


Das Konzept zum Sportbetrieb in den Schulsporthallen ist bisher noch immer nicht genehmigt worden. Deshalb auch hier noch KEIN grünes Licht zum Übungsbetrieb.


Haben wir also weiterhin Geduld und erst einmal ein schönes Pfingstfest,


Euer Trainerteam und Vorstand


                                                        Donnerstag, 28.05.2020

Hallo Ihr Lieben,             


die 6. SARS-Co-2-Eindämmungsverordnung für Sachsen-Anhalt ist nun beschlossen und bringt erfreuliche Lockerungen mit.

Wir dürfen wieder Vereinssport treiben.

Es gibt noch KEIN grünes Licht von der Bäder-GmbH zur Nutzung der Schwimmhallen. Die Revisionszeit wurde vorgezogen und ist noch im Gange, sodass in den Schwimmbecken noch kein Wasser drin ist. Neustadt wird zu erst geöffnet und auch uns zur Verfügung stehen.

Stadtbad dauert noch einige Zeit. Saline und Robert Koch Schwimmhalle noch nicht mit Wasser befüllt.

Wir warten täglich auf die notwendige Freigabe der Schwimmhalle Halle-Neustadt.


Die Sporthallen der Grundschulen und Gymnasien stehen ab sofort wieder zur Verfügung. Start ist für den 03.06.2020 vorgesehen und erst nach Genehmigung unseres Konzeptes zur Einhaltung der folgenden Hygienebestimmungen

Strikt einzuhalten sind:


- Abstand halten (min. 1,50 m)

- max. 10 Teilnehmer pro Kurs

- Hände desinfizieren vor und nach der Kurseinheit

- Einverständiserklärung unterzeichnen mit jeweils eigenem Stift

- keine (wechselnden) Übungsgeräte

- kein Umziehen in den Sporthallen

- keine Nutzung der sanitären Anlagen

- keine Zuschauer

- einzeln in die Halle eintreten/austreten


Weitere Instruktionen erfolgen durch die jeweiligen Übungsleiter/-innen.

Ihren Anweisungen ist BITTE unbedingt Folge zu leisten.

Es gibt einen recht umfangreichen Strafenkatalog. Strafen für Nichteinhaltung gehen bis in die 5-stellige Region!


Lasst uns einen ordentlichen Wiedereinstieg in unsere gesunde Bewegung unternehmen und gesund bleiben,


Euer Trainerteam und Vorstand

                      



                                                                             Montag, 25.05.2020                                            

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde, liebe Mitglieder und Sportwillige,

bald nun ist es endlich soweit und wir können wieder mit dem Sport beginnen.

Morgen wird es eine erneute Information von öffentlichen Stellen geben, worin wir dann hoffentlich mehr Klarheit zum Thema ‚Wiedereinstieg’ – auch in Bezug auf die Öffnung der Schwimmhallen erfahren.

Weitere Lockerung gestatten uns nun, unsere sehnsüchtig erwarteten Sportbetrieb  in den Schulsporthallen wieder aufzunehmen. Das soll ab nächster Woche, also ab 02. Juni 2020 losgehen.

Entscheidend für den Start ist aber die endgültige Fassung der avisierten 6. Sars-CoV-2 Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt!

Der Beschluss der Schwimmhallenöffnung wird demzufolge für Morgen, Dienstag, den 26.05.2020 erwartet. Die Entscheidung werden wir Euch dann umgehend mitteilen.

Sobald die Schwimmhallen wieder frei sind, um trainieren zu können, wird es so bald wie möglich diesen Übungsrahmen für Uns alle geben. Wie das Ganze genau ablaufen wird, werden wir uns anschauen.

Vielen herzlichen Dank für Euer bisheriges Durchhalten und Vertrauen und auch Eure Treue zu unserem Sportverein.

Bleibt weiterhin alle gesund und munter,                           

Euer Trainerteam und Vorstand


                                        Anschreiben 14.05.2020

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde, liebe Mitglieder und Sportwillige,

mit den neusten Maßnahmen zum Wiedereinstieg in den Vereinssport versuchen die Stadt Halle, der BSSA und seine Vereine schrittweise zum gewohnten Sportbetrieb zurück zu kehren.

Die ersten Lockerungsversuche gestatten uns von "Gesund durch Bewegung" allerdings noch keine reguläre Durchführung unserer Sportkurse. Es ist uns weder praktisch-logistisch noch wirtschaftlich möglich, unter den  derzeitigen Bedingungen Kurse anzubieten.

Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, bis Ende Mai und damit weitere Erleichterungen für den Sportbetrieb abzuwarten.

Wir haben vollstes Verständnis, falls einige Mitglieder die Zahlung des Vereinsbeitrages für diesen Zeitraum kritisch bewerten und bieten an, diesen zu erstatten. Bedenkt jedoch bitte, dass der Beitrag für das Fortbestehen des Vereines und seiner sportlichen sowie gesellschaftlichen Aktivitäten auch vom Mitgliedsbeitrag getragen wird.

Wir werden Euch rechtzeitig informieren, wenn  die Rahmenbedingungen einen Kursbetrieb wieder zulassen.

Bis dahin haben wir Euch ein kleines Heimtrainingsprogramm zusammengestellt, welches Euch über die Vereinssport-Abstinenz hinweg helfen soll.

Dieses Programm könnt Ihr per mail über kontakt@gesunddurchbewegung.de anfordern.

Bleibt gesund und auf ein baldiges Wiedersehen!!!     

Euer Trainerteam und Vorstand

 

                                                                    


  


                                                         Anschreiben 27.03.2020

Liebe Vereinsmitglieder,

an dieser Tatsache können wir leider nicht rütteln: Per Erlass der Landesregierung Sachsen-Anhalt sind bekanntlich sämtliche Sportangebote zunächst bis zum 04.05. 2020 eingestellt worden, auch in unserem Verein ruht somit bis zu diesem Zeitpunkt der komplette Sport-, Spiel-, Fitness- und Reha-Sportbetrieb!

Ob es darüber hinaus zu einer Verlängerung dieser notwendigen Zwangspause kommt, bleibt abzuwarten. Gleichzeitig können wir Euch aber versprechen, dass es nach Aufhebung dieser schmerzlichen Maßnahme in unserem Verein wieder mit frischem Schwung und höchster Motivation ganz schnell zurück in die Sporthallen und Schwimmbäder geht. Denn unsere gemeinsame Freude an regelmäßiger und qualifiziert begleiteter Bewegung wird sich auch von Corona nicht aufhalten lassen …

Bis dahin müssen wir uns alle in Geduld üben, wobei wir vor allem darauf hoffen, dass Ihr uns in einer solchen Ausnahmesituation die Treue haltet und unserem Verein als Mitglieder erhalten bleiben. Auch wenn wir Euch aus den geschilderten Gründen einige Wochen lang keine Kursteilnahme ermöglichen und keinen Sportraum zur Verfügung stellen können, sollten wir diese schwierige Phase als solidarische Gemeinschaft überstehen. Das kann aber nur funktionieren, wenn wir dank Eurer unverändert fließenden Beiträge die verschiedenen ganzjährig laufenden Kosten (von Personal bis Versicherungen) decken können.

Kurzum:

Ihr habt nicht ohne Grund – teilweise erst seit einigen Monaten, teilweise schon seit Jahren – unseren Verein als Eure sportliche Heimat ausgewählt. Lasst uns in diesen Tagen besonders stark an einem Strang ziehen und dieser Krise trotzen.

Mit der Fortdauer Eurer Mitgliedschaft setzt Ihr das richtige Zeichen, diesen wichtigen Vertrauensvorschuss werden wir als Vereinsverantwortliche garantiert zurückzahlen.

 

Mit sportlichen Grüßen und bleibt gesund,

Euer GdB-Team



Kontaktdaten findet Ihr hier -> rechts bzw. im Impressum oder Ihr benutzt unser Kontaktformular.


Der Vorstand des SV "Gesund durch Bewegung" e.V.


Gemeinsam bleiben wir gesund!

... so lautet unser Motto!
 

Seit über 13 Jahren bilden wir uns in regelmäßigen Abständen weiter und geben die Lust und den Spaß an unsere Mitglieder weiter.

Die Gruppenstärke der einzelnen Kurse umfasst eine maximale Teilnehmerzahl von 15 Teilnehmern. So können wir Trainer auf jeden Einzelnen eingehen und individuell betreuen.